1955

Zwei umsichtige Schützen- und Gesangsfreunde in den Personen von René Bouquet und Felix Klaus ergreifen beim Gnagischiessen vom 4. Dezember die Initiative für die Gründung eines Gesangschörlis

 

Am 23. Dezember findet im Hotel National die Gründungsversammlung statt. 6 Sängerfreunde sind anwesend:
René Bouquet – Gründungspräsident
Bruno Roggo – Sekretär
Viktor Haymoz – Kassier
Felix Klaus – Dirigent
Marcel Progin – Mitglied
Oskar Gobet – Materialverwalter

1956

Am 13. Januar findet die 1. Gesangsprobe mit gleichzeitiger Nominierung der Gründungsmitglieder statt:
Felix Klaus – Dirigent
René Bouquet – Präsident
Bruno Roggo – Sekretär
Viktor Haymoz – Kassier
Paul Brülhart – Mitglied
Hugo Brülhart – Mitglied
Meinrad Buchs – Mitglied
Alfons Gobet – Mitglied
Arnold Gobet – Mitglied
Oskar Gobet – Mitglied
Josef Müller – Mitglied
Marcel Progin – Mitglied


Am 23. Februar erfolgt Verstärkung durch:
Felix Siffert – Mitglied
Peter Zihlmann – Mitglied

1957

Schaffung der eigenen Statuten

6. August - Gartenfest für die Anschaffung einer Tracht
16. November - Trachteneinweihung und Konzert ist für den jungen Verein eine Glanzleistung

27. Dezember - Mit dem Eintritt von Sepp Poffet wechselt man von den Männerchorliedern zu den Jodelliedern

 

1958

Eintritt in den Eidgenössischen und Westschweizerischen Jodlerverband

15. Oktober - Trauer und Abschied von René Bouquet, Gründungspräsident

1964

6. September - Chörliausflug nach Oberhofen zum Jodlerkomponisten Adolf Stähli

1967

19. Februar - Delegiertenversammlung des Westschweizerischen Jodlerverbandes in Schmitten

1973

11. Mai - Teilnahme als Patenklub an der Gründungsfeier des Jodlerklubs Senslergruess Düdingen

1977

27. Februar - Delegiertenversammlung des Westschweizerischen Jodlerverbandes (WSJV) in Schmitten
6./7. November - Unterhaltungsabend bei der Jodlergruppe Swissair in Kloten
Nach 18 Jahren Präsidentschaft wird Arnold Gobet zum ersten Ehrenpräsident des Chörlis ernannt
Hugo Brülhart wird neuer Präsident

1983

Das Jahr 1983 ist für das Chörli ein bewegtes Jahr!

28. Januar - Erste Gesangsprobe mit dem neuen Dirigenten Hans Rüegsegger und den neuen Jodlerstimmen von Lydia Neuhaus und Irène Dousse
27. Februar - An der Delegiertenversammlung des Westschweizerischen Jodlerverbandes (WSJV) in Montreux erhalten die 8 Gründungsmitglieder Arnold Gobet, Viktor Haymoz, Bruno Roggo, Hugo Brülhart, Paul Brülhart, Josef Müller, Felix Siffert und Peter Zihlmann für ihre 25-jährige Zugehörigkeit zum Verband die Eidgenössische Ehrenmitgliedschaft
30. Mai - Teilnahme an der TV Sendung "Diräkt us" aus dem Sensebezirk

1998

12. September - Teilnahme am 2. Schweizerischen Schützenchörlitreffen in Werthenstein

2001

19. Januar - Der Dirigentenstab wird von Sonja Aeby an die junge und zielorientierte Sibylle Aeby übergeben

2004

26. September - Teilnahme am Jodlermatinee im Kursaal Bern als Vertreter des WSJV

Erwin Schaller wird erneut Präsident

2005

17./ 18. Juni - Teilnahme am Eidgenössischen Jodlerfest in Aarau, wo wir mit der Note 1 bewertet werden und erfolgreich am Festumzug teilnehmen
17. Juli - Singen der Jodlermesse bei der Bergmesse im Oberen Euschels

2006

10./11. Juni - Teilnahme am 25. Westschweizerischen Jodlerfest in Rechthalten, wo wir mit der Note "sehr gut" belohnt werden. Auch die Umzug-Teilnahme mit unserem Jubiläumswagen ist ein voller Erfolg

30. September / 1. Oktober - Grosses Jubiläumsfest 50 Jahre Schützenchörli Schmitten
Samstag: Schützenchörlitreffen

Sonntag: Ökumenischer Gottesdienst mit Jodlermesse gesungen vom Jodlerklub "Echo vo Maggebärg"

2007

1. September - Gastklub beim Jodlerkonzert Fruttklänge Kerns (Motto Wunschkonzert)

30. September - Mitwirkung an der Jodlermatinee in Tafers - 50 Jahrfeier "Echo vo Maggebärg"

2008

12. Januar - Teilnahme am Jubiläum 50 Jahre Jodlerklub Duggingen BL
16. Februar - Kirchenkonzert in Schmitten mit Russenchor Voskresjenie
13. April - Dölf Mettler lädt uns als Vertreter des WSJV an seinen Jodelsonntag nach Appenzell ein
28./29. Juni - Teilnahme am Eidgenössischen Jodlerfest in Luzern - Rückkehr mit der Note 1

13. September - Verregnetes aber trotzdem gemütliches und schönes Schützenchörlitreffen in Werthenstein

19. September - Singen im Cantorama in Jaun

2009

7. Februar - Unvergessliche Bewirtung am Jodlerabend in Gland 
17. Mai - Gedenkkonzert Ernst Sommer in Lyss
20./21. Juni - Erfolgreiche Teilnahme am 26. WSJV-Jodlerfest in Naters - erneut Bestnote 1
14. November - Jodlerabend in Epsach, Mörigen
26. Dezember - Jodlerabend beim Fontanachörli in Schüpfheim

2010

4. Mai - 100-Jahre EJV, Auftritt auf dem BEA-Gelände in Bern
18. Juli - Mitwirkung am Schönebodefest
29. August - Auftritt an der Stubeta von Radio Fribourg auf dem Grossen Schwyberg
18. September - Chörliausflug ins Berner Oberland zu den Trümmelbachfällen und auf den Beatenberg (Essen im Restaurant Riederboden)
26. September - Dorfmärit Schmitten, Auftritt auf der Kulturbühne

2011

28. Januar - Erwin Schaller tritt nach 18jähriger Amtszeit als Präsident zurück und wird zum Ehrenpräsident des Schützenchörli ernannt. Neuer Präsident ist Heiri Fuhrer
25./26. März - Erstmals in der Vereinsgeschichte finden zwei Jodlerabende statt. Der Saal im Gasthof St. Jakob war an beiden Abenden sehr gut besetzt
17. Juli - Mitwirkung an der Bergmesse auf der Oberen Euschels 
21. Juli - Auftritt an der Klewenalp-Chilby (Einladung von Fredy Wallimann!)
27. August - Auftritt am Sonneggfest Zumholz 
17. September - Hochzeitsfeier von Dirigentin Sibylle und Stefan Süess-Aeby in der Kirche Heiligkreuz LU
21./22. Oktober - Auftritte in Schmitten beim Empfang der polnischen Partnergemeinde Dabrowica und an der EXPO
4. November - Gastklub beim Jodlerklub Oberburg BE

2012

25./26. Februar - 75 Jahre WSJV in Fribourg
8.-10. Juni - Teilnahme am Jodlerfest und am Umzug des WSJV in Plaffeien. Unter der ad interim-Leitung von Erwin Bertschy (Mutterschaftsurlaub von Dirigentin Sibylle Süess-Aeby) erreicht das Schützenchörli die Note „gut“ und somit die Qualifikation für das nächste Eidg. Jodlerfest in Davos
27. Juni - Rücktritt der verdienstvollen Jodlerin Lydia Neuhaus: Verabschiedung im Berghaus Gurli 
28. Oktober - Gastklub beim Jodlerklub Alpeblueme Herisau (Jubiläum 75 Jahre)

2013

22./23. März - Taufe der ersten CD mit dem Titel „Üsersch Gscheich“ und Jodlerabend im Gasthof St. Jakob, Wünnewil
25. Mai - Auftritt am Chorfest Sängerbund Seeland-Saane-Sense in Schmitten 
7. September - Durchführung des 21. Freiburgischen Jodlertreffen in der Pfarrkirche Schmitten und im Festzelt beim alten Schulhaus. Es wurde zum kleinen Jodlerfest „fürs Härz u Gmüet“ mit einigen hundert Besucherinnen und Besuchern. Es nahmen 13 JK und verschiedene Kleinformationen, Alphornbläser sowie Fahnenschwinger aus dem Kanton Freiburg, die Sängerfreunde Berg und der JK Alpeblueme Herisau teil. 
28. September - Dorfmärit Schmitten, Auftritt auf der Kulturbühne
5. Oktober - Teilnahme am Schützenchörli-Treffen in Kirchberg BE (Jubiläum 75 Jahre Schützenchörli Kirchberg)

2014

1. Februar - Gastklub am Jodlerabend Jodlerklub Muttenz BL
8. März - Gastklub am Frühlingskonzert des Jodlerklubs Hasle-Rüegsau BE
8. Juni - Mitwirkung Gottesdienst reformierte Kirche St. Antoni
5./6. Juli - Teilnahme am eidgenössischen Jodlerfest in Davos. Mit dem Lied „Chomm gugg“ von Hannes Fuhrer erreichte das Schützenchörli die Bestnote 1.
20. September - Teilnahme am FR Jodlertreffen in Flamatt
5. Oktober - Auftritt am 10. Schweizerischen Käsemarkt in Huttwil BE
18. Oktober - Gastklub am Jodlerabend des JK Heimelig Ruswil LU
15. November - Gastklub am Jodlerabend des Jodlerklubs Aefligen BE 

2015

9. Januar - Auftritt an der Feier Staatsratspräsident E. Jutzet in Schmitten

17. Mai - Teilnahme am Umzug des FR Kant. Musikfest in Wünnewil

30. Mai - Gastklub am 100Jahre-Jubiläumsanlass des Jodlerdoppelquartett Pontonierfahrverein Worblaufen BE

4./5. Juli - Teilnahme am Westschweizerischen Jodlerfest in Saas Fee. Mit dem Lied "Fründe wie mer syy" von Ewald Mutter erreichte das

                Schützenchörli die Bestnote1.

25.-27. September - Teilname an den "Ersten Jodlertage Davos Klosters" mit drei Auftritten

14. November - Gastsklub am Jodlerabend Chörli Daheim Münsingen BE

2016

27. Februar - Ehrenpräsident Erwin Schaller wurde für 50-jährige Aktivmitgliedschaft im Schützenchörli und Verbandszugehörigkeit an der DV des WSJV in                       Lalden VS als eidgenössischen Ehrenveteran geehrt
11. Juni - Teilnahme am FR Jodlertreffen in Düdingen
21. August - Mitwirkung bei 150-Jahr-Feier der ref. Kirche St. Antoni
10. September - Gastklub am Jubiläumsanlass 75 Jahre JK Maiglöggli Jegenstorf
24. September - Chörliausflug in den Jura zu der unterirdischen Mühle Col-des Roches, nach Villiers-le-lac und Saut du Doubs
12. November - Gastklub am Jodlerabend JK Untersiggenthal AG